Existenzgründung

Als angehender Unternehmer kannst Du sicher ein paar Tipps & Tricks benötigen. Ich zeige Dir, wie Du eine gute Basis für Deine Existenzgründung findest und als Gründer richtig durchstarten kannst!

Existenzgründung leicht gemacht!

Die Unternehmensgründung ist der erste formale Schritt in Deine Selbstständigkeit, mit der du Deine erste Unternehmensphase erreichst. Zuvor solltest Du Dir selbstverständlich Gedanken über eine Geschäftsidee gemacht haben. Ebenso gehört die Planung zum Gründungsprozess, welcher nachfolgend veranschaulichend dargestellt ist.

Den Begriff Existenzgründung möchte ich Dir im Folgenden etwas näher bringen. Nebstdem erhältst Du hier wertvolle Ratschläge für die Gründung Deiner Existenz in Form eines Ratgebers.

Finanzierung

Gründung

Wachstum

Vor der Gründung eines Unternehmens erfolgt in der Regel ein kreativer Akt der Invention. Danach gilt es die Märkte zu analysieren, gegebenenfalls einen Businessplan sowie einen Finanzplan zu erstellen, bevor es zur eigentlichen Existenzgründung kommt.

Nach der Gründungsphase, und damit die rechtskräftige Gründung einer Existenz, folgt die Betriebsphase. Nun musst Du Dein Startup vorantreiben und ihm zu Wachstum verhelfen. Häufig haben Existenzgründer in dieser Phase die größten Probleme.

Tipps für Existenzgründer

Wenn die ersten Pläne der Gründung geschmiedet sind, gilt es das eigene Büro einzurichten.
Büro einrichten
Was unterscheidet ein Start-up von einem klassischen Unternehmen, welche Unterschiede gibt es?
Start-up Unternehmen
Wie die geplante Selbstständigkeit in der Gastronomie abläuft.
Existenzgründung Gastronomie
Möglichkeiten einer Existenzgründung:

  • -Neugründung eines Unternehmens
  • -Gründung durch Franchising
  • -Unternehmensübernahme

Definition

Das Unternehmertum (englisch entrepreneurship, von französisch entreprendre) beschäftigt sich als Teildisziplin der Wirtschaftswissenschaften mit dem Gründungsgeschehen, was in den Rechtswissenschaften als Beginn einer eigenen Rechtspersönlichkeit bezeichnet wird. Ferner werden für die Begrifflichkeit Unternehmertum folgende Termini verwendet: Gründertum, Gründerszene, Unternehmergeist, Gründerkultur.